Friedel Anderson und Wolfram Scheffel

04.07.2020 – 08.08.2020
Friedel Anderson und Wolfram Scheffel